, Thron Tanja

Die Vereinsstatuten sind fertiggestellt!

Als ersten, wichtigen Schritt zu unserer Vereinsgründung haben wir nun unsere Statuten fertig gestellt. Das war gar kein so einfaches Unterfangen, da man sich dabei auch die Frage stellen muss wie der Begriff "Familie" eigentlich zu definieren ist.

Für uns war es wichtig uns unabhängig von Parteien oder Konfessionen aufzustellen. Das katholische Verständnis von Familie in Form von Vater, Mutter und Kind ist uns zu eng gefasst, und ausgrenzend.

Wir haben uns bei unserer Definition dann an der Europäischen Menschenrechtskonvention orientiert und definiert dass für uns unter "Familie" eine Lebensgemeinschaft von mindestens einem Kind und einem Erwachsenen zu verstehen ist.

Bezüglich unserer Werte haben wir auch in den Statuten verankert, dass uns ein respektvoller, gewaltfreier und wertschätzender Umgang miteinander wichtig.

 

Hier gibt es unsere Statuten zum Download